Vorteile für Mitglieder

  • Seien Sie Teil einer entwicklungsorientierten Gemeinschaft, die international tätig ist.

  • Junge Ideen und jahrelange Erfahrung:
    Wer die Verbindung zwischen Studenten und „alten Hasen“ schätzt, findet sie hier.

  • Hören Sie weithin beachtete Vorträge auf der Jahrestagung und in den schönsten Städten Deutschlands

  • Finden Sie andere Mitglieder nach verschiedensten Suchkriterien in unserer Vereins­verwaltung

  • Mit der App zur Vereins­software auch mobil Zugriff auf Mitglieder, Ver­an­staltungen, Bilder und mehr

  • Als Mitglied haben Sie Zugriff auf interne Downloads

 


 

BEITRÄGE

Ehrenmitglieder sind beitragsfrei.

Berufstätige

Europ. Ausland

Deutschland

Außereurop. Ausland

85/Jahr80/Jahr90/Jahr
5,00 € Zuschlag für Selbstzahler, Verwaltungsaufwand5,00 € Zuschlag für Selbstzahler, Verwaltungsaufwand5,00 € Zuschlag für Selbstzahler, Verwaltungsaufwand

Rentner

Europ. Ausland

Deutschland

Außereurop. Ausland

45/Jahr40/Jahr50/Jahr
5,00 € Zuschlag für Selbstzahler, Verwaltungsaufwand5,00 € Zuschlag für Selbstzahler, Verwaltungsaufwand5,00 € Zuschlag für Selbstzahler, Verwaltungsaufwand

Grundlagen und wichtige Hinweise

Die Beiträge gelten für ein Kalenderjahr. Bei Eintritt innerhalb eines Kalender­jahres wird der Beitrag anteilig zum Ersten des Quartals, in dem der Eintritt erfolgte, berechnet. Es zählt das Alter zum Zeit­punkt des Ein­tritts und in der Folge das Alter zum 01.01. des Kalender­jahres.

Die Beiträge werden per Last­schrift­verfahren eingezogen. Hierfür ist ein Konto bei einer deutschen Bank nötig.

Das Mitglied ist ver­pflichtet, dem Verein Änderungen der Bank­verbindung und der Anschrift mitzuteilen. Kann der Bank­einzug aus Gründen, die das Mitglied zu vertreten hat, nicht erfolgen, sind die dadurch entstehende Bank­gebühren durch das Mitglied zu tragen. Kann eine Rechnung aus Gründen, die das Mitglied zu vertreten hat, nicht zugestellt werden, sind dadurch ent­stehende Mehr­auf­wendungen durch das Mit­glied zu tragen.

Mitglieder, die nicht am Last­schrift­verfahren teilnehmen, tragen den erhöhten Verwaltungs­aufwand des Vereins durch eine Bearbeitungs­gebühr.

Die Mitglied­schaft kann zum 31.12. eines Kalender­jahres gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich an den Vorstand des APV Darmstadt erfolgen und spätestens vier Wochen vor dem 31.12. eines Kalender­jahres vorliegen, ansonsten verlängert sich die Mitglied­schaft automatisch um ein weiteres Kalender­jahr.

Es wird auf die jeweils gültige Satzung des APV Darmstadt verwiesen. Diese ist über die Geschäftsstelle oder als Download im Internet erhältlich.

Beitragskonto: Postbank Ludwigshafen, IBAN DE66 5451 0067 0013 0156 74, SWIFT/BIC PBNKDEFF

Stand: Beschluss Jahreshauptversammlung vom XXXXXX

 


 

Ergänzende Voraussetzungen:

Mitteilung
Schriftliche Mitteilung bei Heirat oder Neumitgliedschaft erforderlich

Gemeinschaftskonto
Für den ermäßigten Beitrag einer Personengruppe ist ein gemeinsames Einzugskonto (ein Konto für alle) erforderlich.

Nachweis
Immatrikulationsbescheinigung oder Nachweis/Bescheinigung mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monate innerhalb des Beitragsjahres erforderlich.