Darmstädter Papierchemie-Kolloquium

Fachtagung als Plattform für neue Entwicklungen
und Denkanstöße zur Chemie des Papiers

von | 5.Oktober 2016

Am 20. Mai 2016 findet in Darmstadt das 4. Darmstädter Papierchemie-Kolloquium statt. Mit ihrem Vortragsprogramm versteht sich diese Fachtagung als Plattform für neue Entwicklungen und Denkanstöße zur Chemie des Papiers. Die Beiträge orientieren sich am diesjährigen Titel „Funktionalisierung der Papier- und Celluloseoberfläche – von fundamentaler Chemie zu Barriereanwendungen“ und kommen aus Forschungseinrichtungen, Instituten und der Industrie. Das Kolloquium soll aktuelle Forschungsansätze mit praxisorientierten Anwendungsbeispielenkombinieren.

Die Veranstaltung wird im Maschinenhaus der TU Darmstadt unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Markus Biesalski, dem Inhaber des Lehrstuhls für Makromolekulare Chemie und Papierchemie der TU Darmstadt, durchgeführt. Am Vorabend, dem 19. Mai, haben Teilnehmer und Referenten die Möglichkeit sich bei einem gemütlichen Abendessen im Restaurant „ Sitte“ näher kennenzulernen.

Das Vortragsprogramm, detaillierte Informationen und das Anmeldeportal finden sie auf http://www.chemie.tu-darmstadt.de/map unter Menüpunkt DPK

4th Darmstadt Paper Chemistry Colloquium

May 20th, 2016 the 4th Darmstadt Paper Chemistry Colloquium is going to happen. This conference is aiming to be recognized as a platform for new developments and thought-provoking impulses on the chemistry of paper. The papers will be dealing with this year’s theme “Functionalisation of the Paper and Cellulose Surface – from fundamental chemistry to barrier applications”, coming from R&D facilities, institutes and from the industry as well. The purpose is combining actual research approaches with practical application studies.

The conference will take place in “Maschinenhaus” of the Technical University of Darmstadt, scientific conducted by Prof. Markus Biesalski, Head of the Chair for Macromolecular Chemistry and Paper Chemistry of TU Darmstadt. On the evening before, May 19th, participants and speakers are invited to a joined dinner at Restaurant “Sitte” in Darmstadt to get together.

The whole program, detailed info and the registration portal is on
http://www.chemie.tu-darmstadt.de/map – menu item „DPK“